Vereinsinfo FöV der Kita Sülm e.V.

Am 04.11.2021 fand die diesjährige Mitgliederversammlung des Fördervereins der Kita Sülm e.V. statt.

Langjährige Vorstandsmitglieder hatten bereits im Vorfeld geäußert, dass Sie nicht mehr zur Wiederwahl stehen, da sie zwischenzeitlich keine Kinder mehr in der Kita haben. Wir danken unseren ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern Bettina Bartzen, Jennifer Fries, Christiane Streit und Christina Klassen auch auf diesem Weg für ihr unermüdliches Engagement und die langjährige Vorstandsarbeit! Wir wünschen ihnen und ihren Familien für die Zukunft alles erdenklich Gute und viel Spaß bei ihren künftigen Ehrenämtern und Projekten!

Nach erfolgter Entlastung des alten Vorstands wurde in der Mitgliederversammlung ein neuer Vorstand gewählt. Wir sind sehr glücklich berichten zu können, dass es gelungen ist, alle freigewordenen Positionen im Vorstand neu zu besetzen.

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit mit dem Team der Kita und dem kürzlich gewählten Elternausschuss.

Natürlich sind wir bemüht in diesen nach wie vor herausfordernden Zeiten unser Vereinsziel uneingeschränkt umzusetzen. Oft reichen die Geldzuwendungen des Trägers nicht aus, um für die Kinder wichtige Projekte in Angriff zu nehmen. Trotz großem Engagement aller Kita-Mitarbeiterinnen und Eltern wird es angesichts knapper Kassen immer dringlicher, zusätzlich etwas für die ganzheitliche Entfaltung und Bildung unserer Kinder beizutragen! Ohne die tatkräftige Unterstützung der Vereinsmitglieder wäre vieles nicht möglich.

Da es uns in den letzten beiden Jahren nicht möglich war in der gewohnten Art und Weise Feste in der Kita auszurichten, sind wir finanziell umso mehr auf die Mitgliedsbeiträge (24 Euro pro Jahr) angewiesen. Jedes Mitglied zählt! An dieser Stelle möchten wir darauf hinweisen, dass sich jeder zu einer Mitgliedschaft entscheiden kann. Auch ohne aktuell ein Kind in der Kita zu haben! Wenn Ihnen die Kita am Herzen liegt und Sie uns unterstützen möchten, zögern Sie nicht dem Verein beizutreten. Seien Sie sich gewiss, dass alle Gelder ausschließlich den Kindern der Kita zu Gute kommen! Wenn Sie sich bisher noch nicht zu einer Mitgliedschaft entscheiden konnten, sind Sie herzlich eingeladen, sich bei uns über unser Tun zu informieren.

Lebendig und stark wird der Verein erst durch seine Mitglieder! Und so sind wir bereits hinter den Kulissen gemeinsam mit dem Elternausschuss und natürlich dem Team der Kita im Austausch, um zu schauen was aktuell möglich ist.

Wir hoffen auch künftig auf die breite Unterstützung unserer Vereinsmitglieder, um Wünsche unserer Kinder wahr werden zu lassen.

Mit freundlichen Grüßen

Der Vorstand des Fördervereins der Kita Sülm e.V.

Hintere Reihe: Annika Thies (geborenes Mitglied / Kita-Leitung), Anna Peters, Röhl (Schriftführerin),
Stefan Borens, Sülm (Beisitzer), Theresia Besselich, Idenheim (Beisitzerin), Daniela Conrad (geborenes Mitglied / Kita Leitung)
Vordere Reihe: Ute Kräwer, Idesheim (Beisitzerin), Susanne Strellen, Röhl (Kassenwartin), Michaela Lausberg, Sülm (1. Vorsitzende), Natalie Markow, Idenheim (2. Vorsitzende)

Abgesagt – Weihnachtsbaum aufstellen 2021

Liebe Sülmer,

schweren Herzens müssen wir euch mitteilen, dass der diesjährige Weihnachtmarkt um unser Weihnachtsbaumaufstellen, coronabedingt ausfallen wird.

Aufgrund der kurzfristig verschärften Corona-Regeln ist die Durchführung einer solchen Veranstaltung leider schwer umsetzbar.

Der Baum wird trotzdem von der Freiwilligen Feuerwehr Sülm wie geplant aufgestellt. Zurzeit wird der neue Baumschmuck von den Vorschulkindern der Kita Sülm weihnachtlich bemalt.
Um den Baum noch schöner zu gestalten, geben wir allen Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit Dekorationsobjekte unter den Baum zu legen. Diese könne in Form von bemalten Steinen oder Schildern mit Weihnachtsgrüßen am Baum abgelegt werden.
Wir wünschen euch trotzdem eine schöne Vorweihnachtszeit und freuen uns auf das nächste Fest, dass wir wieder zusammen gestalten und feiern können!

Bleibt gesund!

Euer Förderverein Sülm

Förderverein Sülm – Rutsche am Spielplatz wurde repariert

Seit April diesen Jahres ist das mittlere Teil der Rutsche an unserem Spielplatz kaputt und die Rutsche konnte nicht benutzt werden. Augenscheinlich wurde diese mit Absicht zerstört, wie auch mehrere andere Gegenstände in Sülm.
Da die Reparatur des Spielgerätes nicht ganz kostengünstig war, haben wir uns bereiterklärt, unserer Ortsgemeinde unter die Arme zu greifen. Deshalb haben wir die Kosten sowie den Einbau des Ersatzteils übernommen. Die neue Rutsche wurde auch bereits probegerutscht und für besser als vorher befunden.
Dennoch hoffen wir, dass die neue Rutsche sowie auch die anderen Spielgeräte in Zukunft nicht mehr mutwillig zerstört werden.

Euer Förderverein Sülm