Feuerwehr

Die Freiwillige Feuerwehr Sülm

Die Verantwortlichen der  Sülmer Feuerwehr haben schon vor mehr als 37 Jahren erkannt, dass Jugendarbeit für die Zukunftsfähigkeit und die Einsatzbereitschaft  unerlässlich ist.

So wurde 1982 unter dem Wehrführer Hermann Schilz,  die Jugendfeuerwehr Sülm gegründet.
Zur Zeit gehören der JF 20 Mädchen & Jungen im Alter zwischen 10 & 18 Jahren an.  Aber nicht nur Jugendliche aus Sülm, sondern auch aus den umliegenden Dörfern (Röhl, Scharfbillig,  Dahlem, Trimport und Idenheim)  werden bei uns mit ausgebildet. Neben der feuerwehrtechnischen Ausbildung, wird aber auch die allgemeine Jugendarbeit und die Kameradschaft großgeschrieben!  Die Jugendfeuerwehr wird von einem  5 köpfigen Betreuerteam um den Jugendwart Tobias Hargarten betreut und ausgebildet.

Bei Interesse können Sie sich gerne an Tobias wenden:
tobiashargarten_lp@gmx.de  oder 0160 / 163 618 5.

2008 wurden die Löschkids auf Initiative von Wehrführer  Matthias Mohr gegründet.
Die Löschkids ist eine Kinder- bzw. Bambinigruppe in unserer Feuerwehr. Besonders stolz sind wir, dass wir auch die erste Bambinigruppe im alten Regierungsbezirk sind. Hier können  Mädchen und Jungs  ab 6-10 Jahren Ihren Weg zur Feuerwehr finden. Auch bei den Löschkids dürfen Kinder aus den umliegenden Dörfern mitmachen. Der Schwerpunkt bei den Kleinsten ist es, den Kids spielerisch und ungezwungen die Welt der Feuerwehr näher zu bringen und Sie auf die Ausbildung in der Jugendfeuerwehr vorzubereiten. Die Löschkids werden von einem Team um den Bambini-Wart Dennis Hohlfelder-Pohl betreut und geleitet.

Bei Interesse können Sie sich gerne an Dennis wenden:
pohl-dennis@t-online.de  oder 0151/ 506 180 41.

Unsere Geschichte beginnt bereits vor 104 Jahren. 2014 haben wir ein grandioses Jubiläumsfest zum 100 jährigen Bestehen feiern dürfen. Dank der großartigen Unterstützung der ganzen Dorfbevölkerung und der Kameraden und anderen Vereine aus den umliegenden Dörfern hatten wir ein unvergessliches Fest.

2001 konnten wir unser Feuerwehrgerätehaus beziehen. Hier wurde in über 5.000 Stunden Eigenleistung das alte Raiffeisen-Lager umgebaut. In unserem Gerätehaus wurde  auch die Atemschutzgerätewerkstatt der VG Bitbuger-Land mit einem Gerätewagen Atemschutz stationiert.

2016 haben wir uns über Spenden und Eigenmitteln einen Mannschaftsbus (MTF) anschaffen können. Durch dieses Fahrzeug haben unsere Jugendabteilungen und natürlich wir im Einsatz- & Übungsfall deutlich an Flexibilität gewonnen.

2018 haben wir unser neues Fahrzeug unseren TSF-W (Tragkraftspritzenfahrzeug mit 750 L Wasser) in Dienst gestellt bekommen. Auf dem Fahrzeug finden sich viele technische Neuerungen.
Damit sind wir für die ständig wachsenden Anforderungen im Einsatzbereich gut gerüstet.

Unsere Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr hat, zur Zeit, eine Mannschaftsstärke von
28 aktiven Feuerwehrfrauen & Männern! Darauf können wir (und sind es) in der heutigen Zeit wirklich sehr stolz sein und zeigt, dass wir mit unserer Jugendarbeit den richtigen Weg eingeschlagen haben. Dennoch freuen wir uns immer, wenn wir neue Gesichter in unseren Reihen begrüßen dürfen.

Unsere Wehrführung wurde 2015 von Marco Schilz als Wehrführer und Thomas Schilz als stellv. Wehrführer übernommen.

Bei Interesse oder auch aller anderen Anliegen können Sie sich gerne an Marco wenden:
info@schilz-autohandel.de oder 0171/ 245 049 4

Besuchen Sie uns gerne auf unsere Facebook-Seite

Ihre Freiwillige Feuerwehr Sülm

Übungspläne der Feuerwehr und Jugendfeuerwehr 2019